Lesung und Diskussion mit Götz Aly Drucken E-Mail

Götz Aly13. Februar 2013: Träge Deutsche, rege Juden und das Gift des Neides: Götz Aly über die Vorgeschichte des Holocaust. Warum die Juden? Warum die Deutschen? Fragen, die sich seit dem Holocaust immer wieder stellen. Der bekannte Historiker Götz Aly findet in seinem neuen Buch provokante Antworten.

Weiterlesen...
 
Inge Jens Drucken E-Mail

17. November 2010: Inge Lenz liest aus ihrem Buch „Unvollständige Erinnerungen“.Seit mehr als einem halben Jahrhundert sind sie ein Paar, die promovierte Germanistin Inge Jens und der Schriftsteller und Gelehrte Walter Jens. Auch wenn sie in der Öffentlichkeit meist als die Frau an seiner Seite wahrgenommen wurde, hatte Inge Jens stets ein eigenständiges beruflich erfolgreiches Leben geführt.

Weiterlesen...
 
Dieter Wellershoff Drucken E-Mail

25. März 2010: „Der Himmel ist kein Ort“ Die Summe seines Erzählens: Der neue Roman von Dieter Wellershoff

Nach seinem hochgelobten Beststeller Der Liebeswunsch und dem berührenden Erzählungsband Das normale Leben erweist sich der 83jährige Dieter Wellershoff erneut als Meister der subtilen Eifühlung und der insistierenden Infragestellung von Üblichkeiten und Gewissheiten.

Weiterlesen...
 
Neujahrskonzert Philharmonie Südwestfalen Drucken E-Mail

12. Januar 2010:  Die Philharmonie Südwestfalen trägt seit 1992 den Titel Landesorchester Nordrhein-Westfalen. 2007 konnte das Orchester sein 50jähriges Jubiläum feiern. Mit Sitz in Siegen-Wittgenstein (Hilchenbach) ist die Philharmonie in der gesamten Region Südwestfalen mit ihren Programmen präsent. Darüber hinaus gastiert das Orchester regelmäßig auf den Konzertpodien in der Bundesrepublik, aber auch in den Niederlanden, Belgien, der Schweiz und Italien. Tourneen unternahm man in jüngster Zeit nach Frankreich und 2006/07 nach China (u.a. Peking, Shanghai, Nanking).

Weiterlesen...
 
Peter Zudeick Drucken E-Mail

04.Juni 2009: Tschüss, ihr da oben - Vom baldigen Ende des Kapitalismus

Peter Zudeick arbeitet als freier Journalist für fast alle ARD-Rundfunkanstalten. Er moderiert auf HR 2 die Sendung "Der Tag". Im Nordwestradio präsentiert er regelmäßig am Sonnabend seinen "Satirischen Wocherückblick". Seine scharfen politischen Analysen, aber auch seine satirischen Rückblicke haben ihn einem größeren Publikum bekannt gemacht.

Weiterlesen...
 
Helen Schneider Drucken E-Mail

Helen Schneider05. September 2008: Die Pop- und Rockszene hat Helen Schneider zurück. Nach ausgedehnten Ausflügen in die andere musikalische Welten, begeisterte sie das KUK-Publikum mit ihrem neuen Album "Like A Woman". Standing Ovations beendeten dieses Konzert.

 
<< Start < Zurück 1 2 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 2